Transporte, Tipps & Ansprechpartner
Ungarn
Destinationen | Hinweise

Ungarn

Zu unserem Angebot zählen tägliche Abfahrten nach Ungarn, die hauptsächlich mittels unserer eigenen Fahrzeuge erfolgen. Unser umfangreicher Fuhrpark ist dabei auch auf anspruchsvolle Transportaufgaben bestens vorbereitet: Mit Thermo- und ADR-Fahrzeugen sorgen wir für maximal sichere Transporte. Unsere Mega-Fahrzeuge bringen auch großvolumige Ladungen zuverlässig ans Ziel. Viele unserer Fahrzeuge, z. B. unsere Sattelzüge, können auf Wunsch mit Sonderequipment ausgestattet werden, etwa mit speziellen Kantenschonern, Packdecken (z. B. für Neumöbel), Hubwagen oder Überladeblechen.

 

Unser Partnerlager in Ungarn ist 365 Tage im Jahr und 24 Stunden am Tag für Sie geöffnet. Das erlaubt es uns, auch besondere Ansprüche zuverlässig zu erfüllen, z. B. die Realisierung von Fix-Terminen oder Anlieferungen mit Hebebühne oder Hubwagen betreffend. Ein Umschlag von Packstücken von bis zu 3.500 Kilogramm ist hier möglich. Auch bei kurzfristigen Änderungen und Terminverschiebungen können wir flexibel reagieren.

 

Bei Transporten nach Ungarn wird eine sogenannte EKAER-Nummer benötigt, wenn gewisse Parameter wie Warenwert oder Sendungsgewicht feststehende Werte überschreiten. Weitere Informationen zur EKAER-Nummer und zu ihrer Bedeutung finden Sie im Anhang.

 

Die Organisation der EKAER-Nummer können wir für unsere Kunden im Kontakt mit unserem ungarischen Partner und dem jeweiligen Sendungsempfänger übernehmen.

 

Alle Sendungen, die wir transportieren, werden durch unser ungarisches Büro in Ungarn unter Berücksichtigung der Wünsche von Kunde und Empfänger avisiert und abgestimmt.

Land Haupstadt
Ungarn Budapest
Währung Landessprachen
Forint Ungarisch
EU-Mitglied Hauptdestinationen
ja Budapest, Kaposvár, Miskolc, Pécs
Zoll-/Einfuhr-
bestimmungen
Aktuelle Sicherheitshinweise
Info Info
Benötigte Dokumente/Daten
  • CMR
  • ggbf. EKAER-Nummer (siehe beigefügte Informationsblätter)
  • Kontaktdaten des Empfängers, um die Anlieferung zu avisieren und abzustimmen
export
Laufzeit Stückgut und Teilpartien
2–4 Werktage
Laufzeit Komplettladungen
2–3 Werktage
export
Laufzeit Stückgut und Teilpartien
2–4 Werktage
Laufzeit Komplettladungen
2–3 Werktage

Ihre Ansprechpartner

Torsten Hoffmann

Torsten Hoffmann

+49 (0) 54 07 / 8 03 29 - 91

E-Mail
Videokonferenz


Christoph Kattmann

Christoph Kattmann

+49 (0) 54 07 / 8 03 29 - 26

E-Mail
Videokonferenz


Jens Fettback

Dispositionsleitung
Jens Fettback

+49 (0) 54 07 / 8 03 29 - 77

 

E-Mail